Oszillierende Farbreaktion messen mit Scratch

Oszillierende chemische Reaktionen sind faszinierend. Einer Klassiker ist die Iod-Uhr (Briggs-Rauscher-Reaktion): Auf Science Buddies ist eine Anleitung zu finden, wie mit Hilfe eines Picoboards, eines Photoresistors und Scratch die Farbänderungen gemessen werden können. Das Beispielprojekt erstellt einerseits einen Plot. Andererseits können mit einem Rechtsklick auf die Liste der Messwerte in Scratch die Daten exportiert und […]

Interaktiver Chemieraum

Zugegeben, ein richtiger Chemieraum ist immer noch am interaktivsten. Ein spannendes Modell für Ausstellungen oder Pausenräume ist aber die Bachelorarbeit „Chemieraum“ (Video) von Jens Franke und Thomas Gläser. Weitere Impressionen gibt es unter www.chemieraum.com oder hier.

ChemPad für Android

Es hat offensichtlich nichts mit ChemPad des letzten Artikels zu tun, ist aber dennoch nennenswert: ChemPad für Android

3D-Moleküle am interaktiven Whiteboard

Im Rahmen einer Dissertation entstand ChemPad: Moleküle aus der organischen Chemie können als Strichformel gezeichnet, eingekreist und dann dreidimensional dargestellt werden. Meine persönliche Auflistung der Highlights: Heteroatome sind möglich. Keil-Strich-Formeln sind möglich. R/S-Enantiomere werden unterstützt, Sequenzregeln nach CIP werden beachtet und als Testfrage („Yes?/No?“) dargestellt – leider ist die Ordnung nach Prioritäten schon visualisiert. Energiediagramme […]

NXT als Spektrometer

Für den Chemieunterricht interessant ist das Spektrometer aus dem Mindstorm NXT: PDF (englisch)