bOOleO ist ein Kartenspiel für zwei Spieler. Zu Beginn werden sechs Karten gemischt und zwischen beide Spieler in Reihe gelegt. Es entsteht eine Binärzahl mit sechs Stellen. Nun müssen Karten gezogen und passend angelegt werden. Natürlich sind es AND, OR sowie XOR-Karten. Gewonnen hat, wer als Ergebnis dasselbe Bit wie die Ziffer ganz rechts der sechsstelligen Zahl erhält. Doch wer ein NOT zieht, darf eines der sechs Bits negieren, dann müssen alle Gatter angepasst werden. bOOleO ist für Informatikstudenten ein schönes Geschenk 🙂

Es gibt auch bOOleO N-Edition mit negierten Karten, also NAND, NOR und XNOR-Karten.

Mehr Infos beim Hersteller.

Eine Antwort

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.