Viele Anregungen zu zwei Spielen:

RoboZZle (webbasiert)
Der Softwareentwickler Igor Ostrovsky hat RoboZZle, ein „social puzzle game“, entwickelt.
Aufgabe ist es, eine Lösung in Algorithmen zusammenzuklicken, um mit einem Roboter (sieht aus wie eine Logo-Schildkröte) Sterne zu sammeln. Dabei steht nur begrenzt Programmspeicher zur Verfügung, so dass effizient und kreativ, gelegentlich „um die Ecke“ gedacht werden muss. RoboZZle unterstützt bedingte Anweisungen, Subroutinen und bietet vermittelt anschaulich Rekursionen (das jeweilige Puzzle vorausgesetzt).
Das „soziale“ an RoboZZle ist, dass jeder Puzzles erstellen und die der anderen kommentieren und bewerten kann. Einige Puzzle können nur in der Denkweise des jeweiligen Autors gelöst werden…
Anzumerken ist, dass RoboZZle in Silverlight programmiert wurde, d.h. das Plugin von Microsoft ist vorher zu installieren.

Homepage von RoboZZle
Wiki mit Programming Guide

YouTube Video:

Blogpost zu RoboZZle: Can Games Teach You Program?
Programm, das Lösungen zu RoboZZle findet, hier.

Roborally (Brettspiel)

Damit hatte ich mein Studium begonnen 🙂 Die erste Auflage ist immer noch am schönsten…

Zu Roborally ist schon so viel geschrieben worden, dass ich hier nur Links aufliste:

Artikel zu Roborally bei Wikipedia.de

RR in der KI-Lehre (siehe Aufgabe 4), mit Eclipse-Plugin

Teaching Distributed Artificial Intelligence with RoboRally

Robo-Rally by Trevor Oldak (online, AJAX)

bots’n’scouts, RR-Clone (opensource)


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.