Blog

,

Coding & Making im Anfangsunterricht Informatik

Im Rahmen der Code Week EU findet am LeG Uelzen ein “Coding & Making Day” statt. Alle Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 5 werden spielerisch an die Welt der Technik und der Programmierung herangeführt. Die Inhalte der Technik und der Informatik werden dabei anhand ansprechender Projekte mit anderen Fächern verknüpft.

Die Lehrerfortbildung stellt ausgewählte Inhalte dieser Veranstaltung vor. Dabei lernen die Kolleginnen und Kollegen unter anderem folgende Projekte in Praxisworkshops kennen:

– Bau einer Wetterstation mit Calliope Mini
– Pixelgrafiken selberbauen (TetraPix)
– Musik programmieren mit SonicPi
– Bilder malen mit dem Mirobot
– In virtuellen Welten programmieren (CoSpaces)
– Code your Life

Da es sich um den Anfangsunterricht Informatik handelt werden keine Vorkenntnisse benötigt.

Im Rahmen der Lehrerfortbildung ist es für interessierte Teilnehmer (nach Absprache) möglich, am Vormittag während der Schülerveranstaltung zu hospitieren.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: https://vedab.de/veranstaltungsdetails.php?vid=96888

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*